Ich wünsche mir


fb_20160906_19_52_13_saved_picture

Ich wünsche mir, dass Menschen wüssten das ich meine Gesundheit nicht bespreche wegen Mitleid, Sympathie oder Aufmerksamkeit. Ich wünsche mir, dass Menschen wüssten das ich darüber rede weil es ein grosses Teil meines Lebens ist, ob ich das nun will oder nicht. Ich bespreche es um Andere zu helfen, die mit den gleichen Hürden zu ringen haben. Um zu informieren. Um zu unterrichten. Um faktisch zu sein. Um zu erklären. Nicht Mitleid zu erhalten, bevormundet zu werden. Bestimmt nicht um mit Verachtung betrachtet oder geurteilt zu werden.

Ich könnte diesen Text nicht mit mehr Überzeugung zustimmen! Genau darum geht es mir in diesem Blog. Und darum wollte ich Ihnen diese Sätze nicht vorenthalten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s